[RSArchive Icon]
Rudolf Steiner Archive Section Name Rudolf Steiner Archive



Vorträge und Kurse über christlich-religiöses Wirken

On-line since: 31st December, 2016

NOTIZ BUCHEINTRAGUNGEN

aus Notizbuch Archiv-Nr. NB 498

Diagram 1

Die Menschen-Weihehandlung. / 1.) Alte Mysterien: Die Götter stiegen herab: / sie waren in den Substanzen da: Die Ceremonien nach den Sternen. Differenz / Zeiten / die Sterne bewirken die Metamorphose -: Winter - Frühling - Sommer - Herbst / 2.) Halbalte Mysterien: Die Götter sandten ihre / Kräfte: Die Ceremonien nach der Alchymie - / (Fermente) / 3.) Halbneue Mysterien: Die Menschen finden die / Kräfte: Die Ceremonien nach den magischen / Worten. [Aristoteles: er kennt die Kabirenwerke.

Diagram 2

4.) Neue Mysterien: die Menschen steigen zu den / Göttern hinauf: Die Ceremonien nach der / Einsicht der Priester. = Wiederhervorbringung / der Apokalypse in der Seele -

1.) Götter in der Apokalypse. - / 2.) Wahrnehmen in der Verwandlung: Fühlen der / Apokalypse. / 3. Abhören der Apokalypse / 4.) Geistiges Erzeugen der Apokalypse

Diagram 3

Apokalypse: / 1.) Die Kräfte des phys. Leibes: sie geben / in ihren Verwandlungen die Sphäre des / reinen Geistes wieder: es wird ausgelöst / während sich kosmisch beeinflußt der / Stoff verwandelt der «göttliche Mensch» - / der Verg. Gg. Zkft. wahrnimmt. / 2.) Die Kräfte des aeth. Leibes: es wird / ausgelöst, während sich der Stoff unter / dem Einfluß des Astralischen verändert / der «geistige Mensch» - / 3.)Die Kräfte des astralischen Leibes: / es wird ausgelöst, während der / Stoff unter dem Einfluß des Aetherischen / steht, der Mensch als kosm. Intelligenz

Diagram 4

Es wurde der Mensch zum Kosmos.

Es wurde der Mensch zur Planeten- / sphäre. / Da wurde Der Mensch als «himmlischer Mensch» / auf Erden =

Diagram 5

Der «Mensch»

Der «Mondenmensch» Der «Sonnenmensch» - Michael

Der «Fixsternmensch» - Michael

Diagram 6

1.) es wird anwesend im phys. Leib = Erde.

2.) es wird anwesend im Aetherleib = Wasser.

3.) Es wird anwesend im Astralleib = Rauch.

4.) Es soll anwesend werden im «Ich» - Feuer.

1.) -: dadurch Erscheinung des / «Vaters» - des tragenden Gottes

2.) dadurch Erscheinung des / «Sonnengeistes» - des schöpferischen / Wortes. 3.) Dadurch Erscheinung des / «Mondengeistes». — / Des «Wortes», das / hinaufgesandt wird

Diagram 7

Sieh die Erscheinung Jesu Christi, gegeben / von Gott, dessen Dienern zu zeigen, / was im Laufe kurzer Zeiten / geschehen soll; er hat sie ins Wort gebracht / und gesandt durch seinen Engel an / den Diener Johannes -

Dieser hat bekräftigt des Gottes Wort, / und die Erscheinung Jesu Christi, die er / gesehen hat.

Diagram 8

Abendmahl halten = / 24 Stühle Älteste

Stuhl gläsernes Meer

Vier Tiere — voll Augen

Der Mensch ist mehr denn alles Menschlich = / Gewordne. -

Die 24 Ältesten = sie stellen die / einzelnen Stufen der Vollendung dar.

Diagram 9

1.) Ephesus = 7 Leuchter / erste Liebe verlassen

2.) Smyrna = war ist (wird sein) / sind nicht Juden / = Satans / Schule

3.) Pergamus = scharfe, zweischneidige Schwert / Lehre Bilams

4.) Thyatira = Auge wie Feuerflamme, / Füße wie Messing / Isebel

5.) Sardes = sieben Geister Gottes und sieben / Sterne - / wachen

Diagram 10

6.) Philadelphia = Wahrhaftige Schlüssel / Davids / Tempel Gottes / Namen Gottes 7.) Laodicea - Amen, der treue und / wahrhaftige Zeuge, / Anfang der Kreatur / Gottes / lau

Diagram 11

Das Lamm empfängt das Buch mit / 7 Siegeln -

1. Epoche nachatl: Ephesisch - Nicolaiten / Secte auf äußern Sinnenschein / gerichtet 2. Ep: Smyrna: Persisch 3. Ep. Pergamus: Hermeswort 4. Ep. Thyatira:

  1. Ep. Sardes: unsre Epoche:

Diagram 12

  1. Ep. / 7. Ep.

Siegel 1. weißes Pferd Bogen - sieghaft / 2. rotes Pferd Frieden / 3. schwarzes Pferd

Waage / 4. fahl: Tod / 5. Seelen, die erwürgt waren/ weißes Kleid. / 6. Erdbeben Sonne verfinstert

Bewußtsein eingeengt: / Tod sehen im Leben: wie / er eingreift = wie das / Wachen wegnimmt / die Kraft zu leben. / Eine Art Verbrennung / wahrnehmen.

was ist die Sehnsucht nach / Anthrop? Verbrennung - / Es entsteht CO2 - zu viel -

Diagram 13

4 Engel / Siegel / lebendigen Gottes versiegeln die / Knechte Gottes / auf ihren Stirnen

Trübsal

7. Siegel = Rauchwerk

Diagram 14

Apokalypse:

1.) Das Ich erst mit dem Jahre 333 n. Chr. so / in Betracht kommend, daß nicht die Rede / mit Bezug auf die Gruppenseelen zu machen.

2.) Das Ich findet die Möglichkeit, seinen / Weg zu machen =

Das Ich, wenn es voll entwickelt ist, lebt nicht / im Körper, sondern es ist da: die IchOrganisation.

Diagram 15

Diagram 16

11. September 1924: / 333: es herrscht 323 - 337 / Konstantin der Große. /325 Arianismus verworfen. - 1.) /Athanasius: Dogma. - 2.)

1.) der aufsteigende Mensen: ähnlich / 2.) Athanasius: gleich / es wird gespürt das Herandringen des «Ich» / es geht um die Innewohnung: /

Constantinopel: / 666: Muawija: die Araber stellen / die Lehre ohne den Sohn dar: sie bringen / eine Lehre, die vorchristlich ist: Natur / dann / Freiheit / dann die Wiederaufrichtg.

Diagram 17

Es wird noch einmal an den Menschen die / Frage gestellt: wohin gehört das

«Ich» - / Es können die Geister, die «oben» und / «unten» sind, jede Art für sich, sich des / Ich bemächtigen. - 333 v. Chr. Alexander löst / den gordischen Knoten mit dem Schwert = Gordion.

336 - 323 Alexander

Diagram 18

gerade als das M. v. G. beginnt, zieht der / Seelenteil heran, der das «Ich» aufnehmen / kann - dieser Seelenteil, der ganz frei vom / Leibe ist: da wird eine geistige Luft erzeugt, / die dann bewirkt, daß die äußeren / Ereignisse von 333 an - nicht verstanden / werden - es beginnt der Drang der / Verinnerlichung -

Diagram 19

Sonnendämon: Er ist der Geist, der / Chr. und Mich, widerstrebt.

Es wirkt weiter fort; nach je 666 Jahren

1. Mohammed: er bringt durch seinen / Widerstand: Woraus die Kirchenlehrer / des Mittelalters geschöpft.

Diagram 20

1332 der Templerorden aufgehoben Jacob von Molay freie Hand für die Widerstrebenden aber:

Diagram 21

Leben in dem Geistigen -: Gral erwuchs. In dem Menschen: es involvierte das Wahre. Siegel / Posaunen zunächst das Äußere 1. / Dann die Siegel. 2. / dann Posaunen. 3.

Es wächst zunächst der Gral in das / Geistige hinein. dann : er wird von den genommen.

Diagram 22

13. September 1924 / Apokalypse

1.) Von einem Menschen so etwas wie / Äpk! Sie steht dann durch die Echo- / Rückwirkung in dem Weltenäther

2.) Durch den astral. Leib und das Ich bekommt / der Mensch aufnehmend die Erdenkunde die / Möglichkeit, daß die Welt= / Imaginationen = nachts auf seinen Ätherleib / wirken.

3.) Chr. in der Erden-Aura = da die / Geheimnisse -

Diagram 23

4.) Neuer Himmel - neue Erde / Meer ist nicht mehr / Neue Jerusalem - vom

Himmel / Braut

Stimme = / Gott mit den Menschen

Geburt und Tod - Krankheit vergangen - Schreibe = !

Feuer und Schwefel = andre Tod / Weib / Jerusalem / heller Jaspis / 12 Engel =

Namen der / 12 Geschlechter Israels / 12 Tore / 12 Gründe = 12 Apostel / Edelsteingründe / Tempel = Gott / Leuchter - Lamm / Menschenmaß!

Diagram 24

Apokalypse :

1.) Himmel auf getan / weiß Pferd = Treu (?) und Wahrheit (?) / Augen Feuerflamme

/ Haupt mit Kronen / Namen, den niemand wußte, als er selbst. / Blutbesprengtes

Kleid / Name heißt «Wort Gottes» = Kleid / Heer mit weißen Pferden / scharf

Schwert aus dem Munde / grimmiger Zorn = Ein König aller / Könige - Herr aller Herren

Diagram 25

Engel in der Sonne:

an die «Vögel» versammlet Euch zu / dem Abendmahl des großen Gottes / esset Fleisch etc.

Tier = ( = falscher Prophet feuriger Pfuhl, der mit Schwefel / brannte

Satan gebunden. / Engel mit Schlüssel / zum Abgrund / 1000 Jahre gebunden

Diagram 26

1000 Jahre: / darauf los werden: / die 1000 Jahre - / = erste Auferstehung = Teufel bleibt noch = er ist nach / der Überwindung des Tieres nur / gebunden, andre Tod. Engel / Jerusalem

Diagram 27

1000 Jahre / los Satanas / gequälet

Die Hemmnisse = und der Fall von Babylon / des Tieres und falschen Proph. / dann Satanas.

Diagram 28

Menschensünden - Mensch erfaßt von der Erde

= was nur durch die Inspiration Menschengemeinschaft

erfaßt von Abirrungen

= was nur von Geistwesen selbst Erde jetzt erfaßt von Gegnern

Diagram 29

Apok. 16. Sept. 24

1000 Jahre Satanas los -

Gog. Magog. / diejenigen, die Fürsten sind = Weib / Sonne bekleidet / Drache / Streit Mich. Drache Kind fressen / Sohn

Diagram 30

Die wirkliche Evolution:

Mysterium: / Sehen: Der Mensch: er geht in die Tiefen bis / in die Mitte atl. Zeit

da wird das «Ich» / geboren von dem Weiblichen in der Sonne ausgeworfen = der große Drache - alte Schlange

Verkläger verworfen / der sie verklagte Tag und Nacht vor Gott -

Überwunden / Teufel verfolgte Weib

Wüste - / Die Geburt des Irdischen -

Diagram 31

316

Diagram 32

Es ist die Sonne: / sie ist weiblich: sie gebiert / das Kind - / Mitte atl. Zeit = / Die Myst. wenden den Blick hinauf:

Es entstehen: die Continente = / sie enthalten die Geister, die / vorher des Menschen Gestalt / zu Grunde lagen =

Die astralische Tatsache - phys. Sat. / Das äth. Gegenbild - seelisch / 333 - Tier / Das phys. Spiegelbild = Babylon

Diagram 33

Apokalypse:

Posaunen: I) 1/3 Bäume, grüne Gras II) 1/3 Meer ward Blut

III) Wasserströme Wasserbrunnen / Wermut Cop. : IV. 1/3 Sonne 1/3 Mond 1/3 Sterne

  1. Engel = Schlüssel zum Brunnen / des Abgrunds / Verfinsterung / Heuschrecken

Macht / Menschen allein beschädigen / die nicht hatten Siegel des / lebendigen Gottes

Diagram 34

Weh

Heuschrecken - Menschen-Antlitz / König, der Engel des Abgrunds Abaddon Apollyon -

  1. 1/3 Menschen getötet / Mund: Feuer, Rauch, Schwefel / Schwänze den Schlangen gleich

  2. -

Diagram 35

7 Siegel = 7 Posaunen - / Rauchfass -

1. weiß Pferd - Sieg / 2. rotes Pferd - Frieden nehmen / 3. schwarz Pferd = Wage / 4. fahl - Tod = 1/4 Teil getötet / 5. weißes Kleid = / 6. großes Erdbeben - Mond wie Blut

Da waren die Menschen in einer erschütterten / Lage - die die Kämpfe / die Ausbreitg. durch Lehrer / Tod

Diagram 36

321

Diagram 37

Apokalypse: Engel Wolke bekleidet - Regenbogen / Haupt - Antlitz wie Sonne

Füße / wie Feuerpfeiler

Büchlein / rechten Fuß Meer linken Erde / schrie - sieben «Donner»

Versiegle, was sieben Donner geredet/ Keine Zeit mehr

Gieb mir das Büchlein

Diagram 38

Nimm hin / verschling es. - Bauchgrimmen im / Munde süss wie Honig Rohr / Messen / - Vorhof nicht messen / 1260 Tage weissagen zwei Zeugen / zwei Ölbäume / vor dem Herrn der Erde

Leichname 3 1/2 Tage / Stadt fiel / 7000 Namen der Menschen / fielen / andre gaben / Ehre Gott -

Diagram 39

Apokal.

Rassen-Entwickelung = individuelle Entwickelg. gläsernes Meer - mit Feuer gemenget - / die den Sieg - / Harfen - Sänger

Tempel / 7 Engel mit den sieben Plagen -

Zornesschalen - / Menschen Erde / Drüse / Meer - Blut eines Toten / Wasserströme

Brunnen - Blut / Sonne - Feuer, Hitze an / Menschen, / Stuhl des Tieres -

Diagram 40

6. Euphrat - Weg den Königen bereitet

drei unreine Geister Harmagedon

Luft = Es ist geschehen / Erdbeben Hagel -

Es wird die Zeit kommen, da des Menschen / Wesen wird Einfluß auf das Erdgeschehen haben -

dann, wenn die Bewußtseinsseele stark vom / Geistselbst wird durchdrungen sein -

Diagram 41

Apokalypse: 20. Sept. 1924:

1773 Mai Weltuntergang - / 1832 Biela'scher 11 Mill. Meilen / 1845 Zweiteilung / 1872 Feuerwerk.

Verfall / des chaldäischen / Reiches

(babylonische / Gefangenschaft) /Krösus. -

Diagram 42

Dieser Komet wird 1933 - die Schädlichkeit wegnehmen und dann

Diagram 43

Apokalypse 21. Sept:

1.) 7 Briefe - phys. Welt. Symbole - / Sprache. -

7 Siegel - 1. Einweihung. -

Sphärenharmonie: / 7 Posaunen: 2. Einweihung. göttliche Liebe - göttlicher Zorn / 3. Einweihung.

Diagram 44

phys. Welt: die Natur steht draußen - / das Geistige bildlich darinnen, astral, imag. - die Natur wird elementar; / das Geistige erscheint im Weben der / elementarischen Welt - Mensch der / Weg der Götter.

Geisterland, die großen Rhythmen beginnen: die den / Menschen in ihren Schwingungen / mitumfassen - sein Leben / wird als Inhalt der Götter / herausgesetzt:

Zornesschalen.

Zorn: die erfüllte Antipathie der Seelenwelt - / die Absonderungen der Götter.




[Spacing]